Schlafendes Baby

Schläft Dein Baby häufig nur an der Brust, auf dem Arm, in der Trage oder im Kinderwagen ein?

 

Ist Dein Kind ein Frühaufsteher, Du aber nicht?

Wacht Dein Baby öfter Nachts auf und will gefüttert werden?

 

Du fragst dich oft: Warum dauert der Einschlafprozess so lange, warum wacht mein Baby nachts so häufig auf und warum ist mein Baby unruhig? Kann ich etwas tun?

Die Antwort ist ja: Ich kann dir helfen! Sätze wie: Baby schläft super schwer ein, und wenn ja nur an der Mama/ nachts Baby unruhig/ Baby wacht alle 1,5-2 Stunden auf gehören bald der Vergangenheit an. Ich helfe Dir, dass dein Baby zu einem ganz entspannten und zuverlässigem Schläfer wird, ohne Schreien lassen. 

Ich helfe dir in meinen Beratungen, dass du die Sicherheit und das Selbstbewusstsein gewinnst, mit geeigneten Routinen dein Baby runterzukuscheln und schlafbereit zu machen. Dann kannst du mit individuell angepassten Strategien dein Baby entspannt zum Eischlafen  bringen. So schaffst du den switch: von Baby unruhig zu Baby entspannt.

Ein verlässlich entspanntes Einschlafen sowie das Durchschlafen wird nach der Beratung an der Tagesordnung sein.

Wir entwickeln einen konkreten Plan, den du Schritt für Schritt abarbeiten kannst, sodass ein schreiendes, unzufriedenes Baby zu einem entspannten Baby wird. Der individuelle Plan ist kein Training und bspw. kontrolliertes Schreien ist kein Teil des Plans. Den größten Hebel wirst du allein mit dem Wissen über die Babyschlaf Wissenschaft bewirken. Dinge, die du anwendest, weil sie wissenschaftlich bewiesen sind, wie beispielsweise die altersgerechten Wachphasen anpassen, machen allein schon einen rieeeeesen Unterschied.

 Dein Fahrplan wird liebevoll und sanft sein und du bist immer da, um dein Baby zu beruhigen. Was ich aber auch sagen muss, deine Konsequenz und deine Einstellung spielen eine riesengroße Rolle. Du musst dir bewusst werden, dass das harte Arbeit für euch Eltern ist, die sich aber dann tausendmal auszahlen wird.

Beim Einschlafen ist dein Baby unruhig? Du möchtest einfach nicht mehr stundenlang deinem Baby zuschauen wie es nicht schafft einzuschlafen, trotz maximaler Einschlafhilfe von Dir?

Ich kann dir versichern, Schlafmangel gehört definitiv nicht zum Mamasein dazu, auch wenn das viele Menschen um dich herum behaupten!

Ich kitzle deine eigene Intuition und dein verlorenes Bauchgefühl wieder heraus. Ausnahmesituationen wie eben Schlafmangel, Erschöpfung, traumatische Geburten oder Wochenbettdepressionen aber auch schlechtes Gewissen durch andere Meinungen, können deine Intuition schwächen.

Wissen ist Macht - ich vermittle dir fundiertes Wissen über den Babyschlaf, sodass du selbstbewusst und sicher die Zeichen deines Babys deuten kannst. Ich zeige dir mit sanften, intuitiven Tools und Mitteln, wie dein Baby selbstständig einschläft und vor allem wie ihr beide durchschlaft - natürlich ganz ohne Schreimethoden.

Du kannst wählen zwischen einem 1:1 Coaching  Einzelberatung Online | Schlafmamaschlaf.de und einem Gruppencaoching Schlafberatung für Babys buchen | Schlafmamaschlaf.de. Die Gruppencoachings finden per Zoom statt und die 1:1 Coachings finden per Telefon oder Zoom statt, ganz wie du willst. Ob Gruppencoaching oder Einzelcoaching: Beide Foramte vermitteln Dir die gleichen Inhalte und Strategien. Bei der Eintscheidung für das eine oder das andere, geht es neben dem Preis auch darum, was für ein Typ du bist und mit welcher Variante du dich am wohlsten fühlst. Das 1:1 Coaching kannst du buchen, wenn dein Baby zwischen 0-24 Monate ist. Die Gruppencoachings haben verschiedene Altersklassen zwischen 0-24 Monate, meist biete ich aber alle Altersklassen einmal pro Monat an.

Schlechter Babyschlaf verursacht Stress und Erschöpfung bei uns Eltern und oft auch in der gesamten Familie. Eltern von guten Schläfern fühlen sich meist ruhig und ausgeglichen. Halte dir vor Augen, dass entspannt ein- und durchschlafen erlernte Fähigkeiten sind. Mit mir lernst du wie du genau das deinem Baby so sanft wie möglich beibringen kannst ,denn unsere Babys  sind super lernfähige, kleine Persönlichkeiten und motivierende erste Ergebnisse  lassen meist nicht lange auf sich warten.

Das ist mein Ziel:

Ich wünsche mir, dass du die ausgeruhteste und entspannteste Mami in Deinem Umfeld wirst! Willst du das auch?